IT'S A MAD WORLD

Mit meiner Diplom Arbeit "It's a Mad World" zeige ich die sieben Todsünden anhand unserer modernen Gesellschaft.

Ich habe die These aufgestellt, dass sie mittlerweile fester Bestandteil unserer Gesellschaft sind und aus unserem Zusammenleben nicht mehr wegzudenken sind. Jede Sünde wird verschiedentlich dargestellt durch Illustrationen, Fotografie und Typografie. Jedes Kapitel, welches eine Sünde darstellt, hat anderes Papier, damit sich diese auch in der Haptik widerspiegeln.